CDU Kreisverband Offenbach Stadt
Sie sind hier:  Kreisverband > News / Pressemitteilungen >

26.11.2019 16:31

CDU-Fraktion begrüßt die Indienststellung der Freiwilligen Polizeihelferinnen und - helfer


Nachdem die Stadtverordnetenversammlung die Wiedereinführung des Freiwilligen Polizeidienstes im November 2017 beschlossen hat, konnte nunmehr in einer Feierstunde die Indienststellung der ersten vier Freiwilligen Polizeihelferinnen und –helfer erfolgen. Neben den gesetzlichen Anforderungen nach § 3 Hess. Freiwilligen-Polizeidienst-Gesetz müssen die Angehörigen des Freiwilligen Polizeidienstes für ihren Einsatz in Offenbach auch über eine interkulturelle Kompetenz verfügen, so dass sie in ihren Einsatzgebieten auch zwischen den verschiedenen Kulturen vermitteln können. Dies ist Bestandteil des Ausbildungsplanes und wesentliches Anliegen für den Einsatz in Offenbach. „Die CDU-Fraktion freut sich über die Bürgerinnen und Bürger in Uniform, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement künftig dazu beitragen werden, Offenbach sicherer zu machen“, betont der CDU-Fraktionsvorsitzende Roland Walter. Der Freiwillige Polizeidienst ist Bindeglied zwischen Bürger und Polizei. Unter dem Motto „Präsenz zeigen, beobachten, melden“ können von den Polizeihelferinnen und -helfern frühzeitig Erkenntnisse von Bürgernöten oder Störungen der öffentlichen Sicherheit an die Polizei weitergegeben werden. Der Freiwillige Polizeidienst wird fest in die bereits bestehenden Meldewege eingebunden. „Durch zusätzliche uniformierte Präsenz wird nicht nur das subjektive Sicherheitsgefühl der Bürger gestärkt, sondern auch die Sicherheitslage tatsächlich verbessert. Der Freiwillige Polizeidienst ist daher neben dem Ausbau des Dienstes der Stadtpolizei ein zusätzlicher Baustein in der Offenbacher Sicherheitsstruktur“, so Roland Walter abschließend.


Stadtbezirksverband Bieber Stadtbezirksverband Ost Frauen Union Offenbach
Stadtbezirksverband Bürgel-Rumpenheim Junge Union Offenbach MIT Offenbach
Stadtbezirksverband Mitte Senioren Union Offenbach
© CDU Kreisverband Offenbach Stadt 2013