CDU Stadtbezirksverband Rumpenheim/Waldheim
Sie sind hier:  Kreisverband > Wir > Schüler Union > News / Pressemitteilungen >

19.11.2019 16:48

Koalition gibt grünes Licht für zwei neue Traglufthallen im Waldschwimmbad


Die Möglichkeit zum ganzjährigen Schwimmen auch für Nicht-Schwimmer ist der JamaicaPlus-Koalition ein wichtiges Anliegen. „Gerade in unserer wachsenden Stadt ist es wichtig, auch im Winter Möglichkeiten für den Schwimmunterricht vorzuhalten“, so die Koalitionäre. Dies besonders vor dem Hintergrund, dass immer mehr Kinder nicht schwimmen können. Die Koalition hat aus diesem Grund ihre Bereitschaft für eine Zwei-Hallen-Lösung signalisiert, sodass eine neue Traglufthalle für das große Becken und eine zusätzliche Traglufthalle für das Nicht-Schwimmer-Becken kommen kann. Diese Lösung kommt auch dem EOSC aus technischen Gründen entgegen. Es standen verschiedene Varianten zur Überprüfung an, die sorgfältig abgewogen wurden. Die bestehende Traglufthalle des Waldschwimmbades auf der Rosenhöhe ist in die Jahre gekommen und verfügt nicht mehr über den entsprechenden Standard, um weitere Jahre genutzt zu werden. Nicht zu vergessen sei laut den Koalitionären, dass in der Sportstadt Offenbach mit aktiven Vereinssportlern und Freizeitschwimmern die Möglichkeit, ganzjährig schwimmen zu können, von großer Bedeutung ist. Zur Finanzierung der neuen Hallen können auch Gelder aus dem SWIM-Programm des Landes Hessen herangezogen werden, bei dem Offenbach sich erfolgreich beworben hatte. Die Koalitionäre erwarten nun die Beschlussvorlage des Sportdezernenten, zu welcher sie eine grundlegende Zustimmung signalisiert haben. „Wir freuen uns sehr, das Schwimmen für alle Offenbacherinnen und Offenbacher, gleich welchen Alters, ganzjährig ermöglichen zu können“, schließen sie ab.


Stadtbezirksverband Bieber Stadtbezirksverband Ost Frauen Union Offenbach
Stadtbezirksverband Bürgel-Rumpenheim Junge Union Offenbach MIT Offenbach
Stadtbezirksverband Mitte Senioren Union Offenbach
© CDU Kreisverband Offenbach Stadt 2013