• Josef Bonn für die CDU in der Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen

    In die Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen wurde Josef Bonn, Mitglied der Offenbacher CDU, gewählt.

    Der Landeswohlfahrtsverband...

    Weiterlesen
  • CDU: Verantwortliche Katastrophenvorsorge für die Bevölkerung bedeutet mehr als die Erstellung von Starkregenkarten

    Die Offenbacher Innenstadt wird durch unzureichende Abflussmöglichkeiten bei Starkregen regelmäßig überflutet. Mit Hilfe der Starkregenkarten können...

    Weiterlesen
  • CDU-Fraktion bleibt konsequent beim Bekenntnis zum Masterplan und zum Baugebiet Waldhof-West

    Die Offenbacher Christdemokraten halten Kurs und stehen zuverlässig zu ihren Entscheidungen, Beschlüssen und Standpunkten. Und in der Konsequenz...

    Weiterlesen

Willkommen bei der CDU Offenbach!

Von 2016 bis 2021 trug die CDU als Partner der "JamaikaPlus" Koalition politische Verantwortung in Offenbach. In dieser Zeit haben wir viel für Offenbach erreicht. Am 14. März wurde ein neues Stadtparlament gewählt und wir sind auch als Oppositionspartei fest entschlossen, das Beste für Offenbach zu erreichen. Unter den neuen Voraussetzungen werden wir uns weiter für die beste Entwicklung Offenbachs und ein gutes Lebensumfeld für die Bürgerinnen und Bürger einsetzen.

Nach der Bundestagswahl gibt es für die CDU auf Bundesebene einen ersten Fahrplan für die personelle, inhaltliche und strukturelle Neuaufstellung. Die Aufarbeitung des Wahlergebnisses hat gerade erst begonnen und wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Dabei ist auch die Beteiligung der Mitglieder entscheidend. Bereits jetzt laufen Gespräche des Vorsitzenden und des Generalsekretärs mit Landesverbänden und Vereinigungen. Die Neuaufstellung unserer Partei sehe ich als Chance für einen guten Neuanfang. Auch auf lokaler Ebene wollen und werden wir uns einbringen. Sie sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren.

Ihr                                      

Andreas Bruszynski                  

Vorsitzender des Kreisverbandes
Offenbach-Stadt