MIT - Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion

Neuer Vorstand gewählt - Ausbau des Engagements und der Meinungsbildung

 

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Offenbach

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU versteht sich als eigenständige politische Organisation und als die politische Stimme der bürgerlichen Mitte in Deutschland/Offenbach am Main.

Unser Kompass ist die Soziale Marktwirtschaft. Sie ist das Erfolgsmodell für Wirtschaft und Gesellschaft seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland. Jetzt geht es darum, dieses Erfolgsmodell für die Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft zu rüsten. Das ist nicht nur wichtig für Deutschland, sondern auch für die Europäische Union und darüber hinaus.
Der Mittelstand hatte es nicht immer leicht und trotzdem ist es ihm immer gelungen, mit Augenmass und Sensibilität für die Bewegungen des Marktes und verantwortungsbewusstem Risiko Arbeitsplätze zu erhalten, Chancen zu nutzen und Perspektiven zu schaffen. Die MIT Offenbach sieht sich als Vertreter des Offenbacher Mittelstandes und möchte sich für dessen Interessen tatkräftig einsetzen.

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Offenbach-Stadt hat im Dezember 2021 einen neuen Vorstand gewählt.

Der neue Vorsitzende ist Marc Oliver Junker. Der 35-jährige will, gemeinsam mit dem neuen Vorstandsgremium, die Rolle der MIT Offenbach stärken und die Organisation besser positionieren.
Seine Stellvertreter sind Ulrike Rehwinkel, Anja Fröhlich, Dr. Hans-Joachim Leonhardt und Klaus Bodensohn. Der geschäftsführende Vorstand wird mit dem Schatzmeister Rolf-Dieter Schmitz und dem Schriftführer Arthur Vorreiter komplettiert.
Als Beisitzer wurden Josef Bonn, Andreas Bruszynski, Detlef Kohsow, Mahmoud Muscati, Wolfgang Rehwinkel-Lauch, Frank Schwarzhaupt, Sven Stenger, Dr. Eberhard Theobald, Roland Walter gewählt.
Die MIT Offenbach will im neuen Jahr mehr Akzente setzen und aktiver in die politischen Diskussionen in unserer Stadt eingreifen. In den nächsten Monaten werden dazu Informationen und argumentative Standpunkte zu verschiedenen Themen von uns veröffentlich werden. Beispiele dafür werden die Themen Verkehrspolitik, Abgaben, Standortförderung und Digitalisierung sein.
Die MIT Offenbach hat in den vergangenen Monaten einige neue Mitglieder gewonnen. Dieser Trend soll durch Firmenbesuche und Themenabende weiter verstärkt werden. Auch der Kontakt zur IHK Offenbach, den Gewerbevereinen, den Innungen und anderen politischen Gruppen soll auf ein neues Niveau gehoben werden. Zu all diesen Punkten werden wir zu gegebener Zeit näher informieren.

Für alle Rückfragen stehen wir unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Marc Oliver Junker
Mail: m.junker@sperrholz-beck.de
Tel. 0174 - 9534 972

Ulrike Rehwinkel
Mail: u.rehwinkel@bueromaschinen-rehwinkel.de
Tel 0176 - 8333 3818

Der Vorstand

Vorsitzender

Marc Oliver Junker

Stellvertretende Vorsitzende

Ulrike Rehwinkel     Anja Fröhlich     Dr. Hans-Joachim Leonhardt      Dipl.-Ing. Klaus Bodensohn


Schriftführer

Arthur Vorreiter


Schatzmeister

Rolf-Dieter Schmitz


Beisitzer

Josef Bonn, Andreas Bruszynski, Detlef Kohsow, Mahmoud Muscati, Wolfgang Rehwinkel-Lauch, Frank Schwarzhaupt, Sven Stenger, Dr. Eberhard Theobald, Roland Walter